CDU Kreistagsfraktion im Kreis Herford

Fraktion

 Michael Schönbeck

Michael Schönbeck

Fraktionsvorsitzender
Fraktionsvorsitzender


 Michael Kunst

Michael Kunst

stv. Vorsitzender
stv. Vorsitzender


 Friedhelm Eickmann

Friedhelm Eickmann

zweiter stv. Vorsitzender
zweiter stv. Vorsitzender


 Dorothee Schuster

Dorothee Schuster

zweite stv. Landrätin
zweite stv. Landrätin


 Daniel Laukötter

Daniel Laukötter

Schriftführer
Schriftführer


 Beate Abke

Beate Abke

Beisitzerin im Vorstand
Beisitzerin im Vorstand


 Ronald Aßbrock

Ronald Aßbrock

Mitglieder des Kreistags


 Lars Breder

Lars Breder

Mitglieder des Kreistags


 Matthias Ciesler

Matthias Ciesler

Mitglieder des Kreistags


 Detlef Kaase

Detlef Kaase

Mitglieder des Kreistags


 Martina Kechlo

Martina Kechlo

Mitglieder des Kreistags


 Joachim Sprengel

Joachim Sprengel

Mitglieder des Kreistags


 Gerhard Tiemann

Gerhard Tiemann

Mitglieder des Kreistags


 Uwe Werner

Uwe Werner

Mitglieder des Kreistags


Dr. med. Wolfgang Windhorst

Dr. med. Wolfgang Windhorst

Mitglieder des Kreistags


 Dirk Blank

Dirk Blank

Sachkundige Bürger

 Jörg Haferkorn

Jörg Haferkorn

Sachkundige Bürger

 Katharina Hartwig

Katharina Hartwig

Sachkundige Bürger

Dr. Tim Ostermann

Dr. Tim Ostermann

Sachkundige Bürger

×

Michael Schönbeck

 Michael Schönbeck

Fraktionsvorsitzender
Fraktionsvorsitzender



Kontakt



Funktion: Fraktionsvorsitzender

Bünder Str. 267

32139 Spenge

Telefon: 05225 876560

Internet: http://www.michael-schoenbeck.eu/

Zur Person



Beruf: Fachinformatiker

Alter: 37

Konfession: evangelisch

Familienstand: verheiratet

Wahlkreis: 12

 
Liebe Wählerinnen und Wähler,

seit dem Jahr 2009 gehöre ich dem Kreistag an. Persönlich ansprechbar zu sein ist mir wichtig und es war mir eine Freude, dass Sie das genutzt und wir gemeinsam einiges bewegen konnten. Seit 2014 bin ich Fraktionsvorsitzender und Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger im Kreis Herford. Mein eigener Wahlkreis, also Sie ganz persönlich, bleiben für mich aber besonders wichtig. Ebenfalls seit dem Jahr 2014 bin ich Vorsitzender des Schul- und Kulturausschusses im Kreis Herford.

Neben unseren Förder- und Berufsschulen ist mir daher das kulturelle Leben im Kreis Herford sehr wichtig, dies macht unsere Region zu etwas Besonderem. Als Mitglied der Landschaftsversammlung (LWL) und des Regionalrats bei der Bezirksregierung Detmold übernehme ich über die Grenzen unseres Kreises hinaus Verantwortung. Beruflich leite ich als Fachinformatiker die Bielefelder Niederlassung eines IT-Unternehmens, sowie das Produktmanagement der IT-Lösung für den Bildungsbereich. Digitalisierung gehört zu den Megathemen unserer Zeit und mein beruflicher Hintergrund hilft mir da sehr.

Ich lebe seit meiner Geburt in Spenge, bin 36 Jahre alt und verheiratet.

Sollten Sie Fragen oder ein Anliegen haben, sprechen Sie mich gerne an!

×

Ihre Nachricht an Michael Schönbeck






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Michael Schönbeck gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Michael Kunst

 Michael Kunst

stv. Vorsitzender
stv. Vorsitzender



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 21

Ich bin der Auffassung, dass in einer Demokratie die Basisarbeit in den Städten, Gemeinden und im Kreis von besonderer Bedeutung ist, daher möchte ich erneut für den Herforder Kreistag kandidieren. Nicht nur in der politischen Diskussion mit dem politischen Mitbewerber, sondern auch als Mitgestalter, Mahner und Kontrolleur der kommunalen Verwaltung, sehe ich meine Aufgabe im Kreis Herford an.

Mein politisches Herz schlägt für die CDU. Die Parteimitglieder haben mich zum siebten Mal für ein Kreistagsmandat nominiert. Seit über 30 Jahren bin ich im Herforder Kreistag vertreten und hoffe, dass die Wähler meines Wahlbezirkes, mich für eine weitere Legislaturperiode wählen, denn es gibt nach wie vor große Herausforderungen im Kreis Herford. Meine Schwerpunktarbeit liegt im Bereich Wirtschaft und Gesundheit.

Zu meiner Person: Ich bin 65 Jahre alt und seit über 40 Jahren verheiratet, wir haben zwei Söhne und freuen uns über drei Enkelkinder. Ich bin gelernter Kaufmann und seit über 25 Jahren als Geschäftsführer im Dienstleistungsbereich tätig.

×

Ihre Nachricht an Michael Kunst






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Michael Kunst gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Friedhelm Eickmann

 Friedhelm Eickmann

zweiter stv. Vorsitzender
zweiter stv. Vorsitzender



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 4

Ich bin 69 Jahre, verheiratet und Vater eines erwachsenen Sohnes. Bin stolzer Opa einer 3 jährigen Enkeltochter. 33 Jahre war ich als Vollzugsbeamter bei der JVA Herford. Seit 8 Jahren bin ich im Ruhestand.

Ich gehöre dem Kreistag seit 1999 an. Als Vorsitzender des Kreis-Jugendhilfeausschuss liegt mir die Kinder- und Jugendarbeit des Kreises Herford besonders am Herzen. Als langjähriges Mitglied der CDU bin ich stellv. Vorsitzender der Ortsunion Bünde-Spradow und als Christ in der Politik Vorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU im Kreis Herford.

Ich werde mich als Mitglied im Kreispolizeibeirat in den nächsten Jahren dafür einsetzen, dass die Sicherheit für alle Bünderinnen und Bünder an erster Stelle steht. Meine Freizeit verbringe ich mit der Familie (Radfahren) und unterstütze die Dorfgemeinschaft Spradow im Verein “Spradow 2000”.

×

Ihre Nachricht an Friedhelm Eickmann






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Friedhelm Eickmann gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Dorothee Schuster

 Dorothee Schuster

zweite stv. Landrätin
zweite stv. Landrätin



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 3

In Bünde aufgewachsen, zur Schule gegangen und auch heute noch hier wohnhaft, bin ich ein Kind des Kreises Herford und Ostwestfälin aus tiefstem Herzen. Meiner Heimat und den Menschen hier vor Ort fühle ich mich sehr verbunden.

Ich möchte Verantwortung für unsere Gesellschaft übernehmen – damit auch unsere Kinder, wie mein Sohn, eine gute Zukunft in unserem Kreis Herford haben und sich hier, an dem Ort, an dem sie aufgewachsen sind, auch ein Leben lang wohlfühlen können. Gute Bildung für unsere Kinder ist Pflicht! Meine Schulzeit habe ich an der Grundschule Bünde-Mitte und anschließend auf dem Gymnasium am Markt verbracht. Nach meinem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Bankkauffrau und ein Jurastudium erfolgreich abgeschlossen.

Heute arbeite ich bei der Agentur für Arbeit Bielefeld und leite dort die Rechtsbehelfsstelle vom Standort Herford aus. Das Ehrenamt ist eine zentrale Stütze für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Das bestätigt sich in dieser besonderen Zeit gerade wieder sehr deutlich. Ich engagiere mich seit fast 20 Jahren ehrenamtlich beim Technischen Hilfswerk (THW). Als Stabsleiterin des THW in Bünde ist es mir wichtig, dass die Ehrenamtler von der Politik den Rücken gestärkt bekommen! Beim THW unterstützen wir auch Einsätze der Polizei und der Feuerwehr. Unsere Einsatzkräfte bei Polizei und Feuerwehr und andere Rettungskräfte werden immer häufiger Opfer von Gewalt und verbalen Attacken. Für mich steht fest: Null Toleranz bei Angriffen auf Mitmenschen in Uniform!

Damit auch unsere Kinder später im Kreis Herford zufrieden leben können, brauchen sie gute Arbeitsplätze. Die Förderung der Wirtschaft ist ein Kernpunkt für meine Arbeit als Ihre Vertreterin im Kreistag. Der Kreis Herford muss zukunftsfähig gemacht werden. Dabei ist die Wirtschaft Partner der Politik. Die Unternehmen schaffen Arbeitsplätze und finanzieren mit ihren Gewerbesteuern unseren Wohlstand. Nicht zuletzt durch meine Arbeit bei der Agentur für Arbeit weiß ich, wie wichtig eine gute Arbeitsmarktpolitik ist.

Ich möchte mich für Sie im Kreistag einsetzen! Sprechen Sie mich auf Ihr Thema und Ihre Sorgen und Nöte an oder laden Sie mich zum Austausch ein. Ich kümmere mich!

×

Ihre Nachricht an Dorothee Schuster






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Dorothee Schuster gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Daniel Laukötter

 Daniel Laukötter

Schriftführer
Schriftführer



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 5

Ich bin 42 Jahre alt, verheiratet und lebe seit 12 Jahren in Bünde. Als Lehrer an einem kaufmännischen Berufskolleg im Kreis Herford liegt mir besonders die Ausstattung unserer Schulen am Herzen, um unseren Jugendlichen ausgezeichnete Bildungschancen zu ermöglichen.

Ich konnte bereits politische Erfahrungen als Vorstandsmitglied in meiner Ortsunion und als Beisitzer im Stadtverband Bünde sammeln. Seit einiger Zeit bin ich als sachkundiger Bürger im Kreis tätig. Ein Mandat bedeutet für mich nicht nur, die Interessen meiner Stadt zu vertreten, sondern gemeinsam mit allen Vertretern der Städte und Gemeinden unseren Kreis Herford liebens- und lebenswert zu gestalten.

×

Ihre Nachricht an Daniel Laukötter






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Daniel Laukötter gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Beate Abke

 Beate Abke

Beisitzerin im Vorstand
Beisitzerin im Vorstand



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 10

Beate Abke, Direktkandidatin der CDU im Kreiswahlbezirk 10 Löhne. Geboren am 12.03.1953 in Enger. Seit 1978 bin ich in Löhne zu Hause, verheiratet und nun Rentnerin.

Seit 26 Jahren gehöre ich dem Kreistag in Herford an. Ich bin u. a. Mitglied des Kreisausschusses, Mitglied der Ausschüsse Umwelt, Soziales, Gleichstellung und Integration sowie seit langen Jahren Vorsitzende des Rechnungsprüfungsauschusses. Anfang d. J. wurde ich zur Vorsitzenden der CDU Frauen-Union Kreis Herford gewählt. Seit acht Jahren bin ich ehrenamtliche Richterin am Sozialgericht in Detmold.

Beste Grüße Beate Abke

×

Ihre Nachricht an Beate Abke






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Beate Abke gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Ronald Aßbrock

 Ronald Aßbrock

Mitglieder des Kreistags



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 14

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mein Name ist Ronald Aßbrock. Ich bin 37 Jahre alt und Projektmanager von Beruf. In unserer wunderschönen Widukindstadt Enger bin ich aufgewachsen, zur Schule gegangen und lebe nun zusammen mit meiner Frau und unseren beiden Kindern hier.

Seit 2006 engagiere ich mich politisch in Enger. Im Jahr 2009 wurde ich das erste Mal in den Rat der Stadt Enger gewählt. 2014 erfolgte meine Wiederwahl. Seit November 2020 gehöre ich dem Kreistag und dem Rat der Stadt Enger an.

Als Ihr Mitglied im Kreistag möchte ich unserer Stadt mehr Gehör im Kreis verleihen und mich für Sie einsetzen. Ein besonders Thema ist für mich der Ausbau und Erhalt der öffentlichen und digitalen Infrastruktur im Kreis Herford. Durch meine politische Erfahrung im Rat der Stadt Enger weiß ich, wie wichtig es ist vorausschauend zu planen und zu handeln. Dadurch möchten meine Fraktion und ich unseren Kreis weiterentwickeln und zukunftsfähig machen.

×

Ihre Nachricht an Ronald Aßbrock






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Ronald Aßbrock gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Lars Breder

 Lars Breder

Mitglieder des Kreistags



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 19

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich lebe in Herford-Herringhausen und bin auch hier aufgewachsen. Seit 2009 gehöre ich dem Kreistag an und engagiere ich mich unter anderem in den Bereichen Bauen und Ordnung.

Aufgrund meiner Tätigkeit als Verwaltungs- und Betriebswirt weiß ich, wie wichtig solide Finanzen und eine gut aufgestellte Verwaltung sind. Ein weiterer Schwerpunkt ist der öffentliche Personennahverkehr. Ich möchte mich für eine vernünftige Verkehrswende einsetzen, die auch die Sicherstellung der Mobilität im ländlichen Raum gewährleistet. Rad- Bus- und Autoverkehr dürfen dabei nicht als Gegensätze gesehen werden, sondern müssen sich intelligent ergänzen.

Ihr Lars Breder

×

Ihre Nachricht an Lars Breder






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Lars Breder gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Matthias Ciesler

 Matthias Ciesler

Mitglieder des Kreistags



Kontakt



Telefon: 05223 6521105

Zur Person



Wahlkreis: 2

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

chancengleicher Zugang zu Bildung, der Ausbau des Wirtschaftsstandorts durch innovative Unternehmen sowie Planung und Ordnung, sind Bereiche, für die ich mich im Kreistag einsetzen will. Als Ihr Kreistagskandidat möchte ich aktiv und verantwortungsvoll die Zukunft unserer Heimatregion gestalten.

Die konsequente Berücksichtigung politischer Perspektiven und langjährige Erfahrung als Familienunternehmer, machen mich zu einem kompetenten Vertreter Ihrer Interessen – dazu gehört die bürgerorientierte Verwendung von Haushaltsmitteln. Besonders am Herzen liegt mir dabei, Sie einzubeziehen und in den Dialog einzutreten, um einen Beitrag für ein stabiles gesellschaftliches Fundament zu leisten.

Sprechen Sie mich an und lernen Sie mich kennen – für mehr WIR im Kreis Herford!

×

Ihre Nachricht an Matthias Ciesler






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Matthias Ciesler gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Detlef Kaase

 Detlef Kaase

Mitglieder des Kreistags



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 19

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich bin 64 Jahre alt und habe nach meiner Schulzeit eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank in Herford und Bielefeld absolviert und danach meinen Wehrdienst bei der Bundes-Luftwaffe geleistet. Durch ein anschließendes, abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit begleitendem Studium der Rechtswissenschaften in Bielefeld konnte ich fundierte wirtschaftliche und juristische Kenntnisse erwerben. Beruflich bin ich als selbständiger Unternehmer in Lübbecke tätig.

Seit nunmehr drei Jahrzehnten vertrete ich die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Gemeinderat in Kirchlengern und zusätzlich seit ca. 2 Jahren im Herforder Kreistag. Ich möchte mich gern weiterhin in Herford für die Entwicklung unseres Kreises in den Schwerpunkten Umwelt-, Klima-, Planungs- und Baubereich einsetzen und bitte Sie ganz herzlich, mich mit Ihrer Stimme zu unterstützen.

Es gibt viele Berührungspunkte zwischen unserer Gemeinde Kirchlengern und dem Kreis Herford. Hier sind mir ein guter Austausch und eine gute Vernetzung wichtig, damit Kirchlengern im Kreistag eine Stimme behält. Denn Kirchlengern ist ein wichtiger Lebens- und Wirtschaftsstandort im Kreis Herford. Unsere Gemeinde verdient es, gut vertreten zu werden. Dazu möchte ich mit meinen langjährigen politischen sowie beruflichen und persönlichen Erfahrungen weiterhin beitragen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Detlef Kaase

×

Ihre Nachricht an Detlef Kaase






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Detlef Kaase gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Martina Kechlo

 Martina Kechlo

Mitglieder des Kreistags



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: Kirchlengern - Nord

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

ich bin 54 Jahre alt und arbeite als Abteilungsleitung für Kindertageseinrichtungen im Ev. Kirchenkreis Herford. Ein Fernstudium als Betriebswirtin habe ich mit Erfolg im Jahr 2018 neben meiner beruflichen Tätigkeit abgeschlossen. Seit 2006 bin ich für die CDU kommunalpolitisch aktiv. Ich bewerbe mich dieses Jahr zum 3. Mal um ein Direktmandat für den Gemeinderat in Kirchlengern und das 1. Mal um ein Direktmandat für den Kreistag in Herford. Seit 2019 bin ich als sachkundige Bürgerin im Jugendhilfeausschuss und im Betriebsausschuss Jugendgästehaus Rödinghausen im Herforder Kreistag aktiv.

Ich möchte mich weiter aktiv in die Kreistagspolitik einbringen. Es gibt viele Berührungspunkte zwischen unserer Kommune und dem Kreistag in Herford. Hier ist mir ein guter Austausch und eine gute Vernetzung wichtig, damit Kirchlengern im Kreistag Herford eine Stimme erhält. Denn Kirchlengern ist ein wichtiger Lebens- und Wirtschaftsstandort im Kreis Herford. Unsere Gemeinde Kirchlengern verdient es, gut vertreten zu werden.

Mit freundlichen Grüßen Ihre Martina Kechlo

×

Ihre Nachricht an Martina Kechlo






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Martina Kechlo gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Joachim Sprengel

 Joachim Sprengel

Mitglieder des Kreistags



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 17


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Von 1989 bis 2004 vertrete ich Sie im Rat der Gemeinde Hiddenhausen und seit 2014 im Kreistag. Dort habe ich u.a. im Sozial-, Bau-, Umweltausschuss und im Verwaltungsrat des Klinikums mitgewirkt. Mir liegt die wirtschaftliche Gesundheit unsere Region und der Erhalt der vielfältigen Natur am Herzen. Ich möchte mich für eine weiterhin gute Hausarzt- und Krankenhaus Versorgung einsetzen. Daneben reizt mich die Einführung eines digitalen Anmeldesystems für unsere Kindergärten, um die Planung für Eltern und Ämter zu erleichtern.

Joachim Sprengel

×

Ihre Nachricht an Joachim Sprengel






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Joachim Sprengel gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Gerhard Tiemann

 Gerhard Tiemann

Mitglieder des Kreistags



Kontakt

Zur Person



Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich bin 63 Jahre alt und verheiratet, habe 2 erwachsene Kinder und wohne mit meiner Frau und meinem Vater in Enger-Siele. Als Pensionär arbeite ich Zuhause in meiner kleinen Agentur und manage Haus, Hof und Familie. Ich engagiere mich politisch, weil ich für den Erhalt unserer Demokratie kämpfe und Verantwortung übernehmen möchte. Gesellschaftsrelevante Themen liegen mir am Herzen: wie stark ist der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft? Erkennbar ist ein Riss zwischen Stadt/Land, arm/reich, alt/jung, etc. Hier sollten wir sehr genau hinschauen, analysieren, gangbare Lösungswege abwägen und klug handeln. Im Kreis ist mir wichtig, die Kommunen zu unterstützen und die interkommunale Zusammenarbeit zu fördern. Dabei müssen Veränderungen zugelassen und gestärkt werden.

Wichtig dabei ist eine längerfristige Betrachtung mit den globalen Themen „beschleunigter Klimawandel“ und neue Epidemien wie „Corona“. Kreativität braucht Freiräume. Innovationen sollen gefördert werden. Die Wirtschaft muss über die gut funktionierenden Handwerksbetriebe und den großartigen Industriebetrieben gestärkt werden. Dabei ist wichtig, die vorhandene Infrastruktur nach innen und nach außen sorgfältig zu prüfen und zu optimieren. Auf der einen Seite ist die Wegeanbindung durch Straße, Rad, Fußweg zu betrachten, auf der anderen Seite steht auch die Versorgung der Bevölkerung mit Strom, Wasser, Gas und Gesundheit durch ein funktionierendes Gesundheitssystem.

Zukunft braucht Ideen–die besten und schlauesten Köpfe sind gefragt! Unsere Gesellschaft braucht eine stabile Regierung! Die beste Staatsform ist immer noch eine Demokratie–sie ist das geringste Übel aller Formen von Organisationen des menschlichen Zusammenlebens. Ich gewinne Motivation durch das vermehrte Infragestellen unserer Demokratie und die Spaltung unserer Gesellschaft. Ich möchte mich für den Erhalt unserer Demokratie einsetzen und stark machen. Unsere Gesellschaft braucht Menschen, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Dabei geht es mir es um den gesunden Menschenverstand, Augenmaß, Sinn, Lebenserfahrung und Verantwortung!

Gerne komme ich mit Ihnen ins Gespräch. Nutzen Sie dazu die folgenden Kontaktmöglichkeiten.

×

Ihre Nachricht an Gerhard Tiemann






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Gerhard Tiemann gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Uwe Werner

 Uwe Werner

Mitglieder des Kreistags



Kontakt

Zur Person



Wahlkreis: 24

Ich bin Uwe Werner, sechzig Jahre jung. Informationstechniker-Meister und Betriebswirt HK. Neue Konzepte für ein altersgerechtes Leben sind auch in unserer Stadt notwendig.

Dafür setze ich mich im Kreistag und als Kreisvorsitzender der Seniorenunion ein. Jedes Projekt bedarf einer soliden Finanzierung. Die Förderung der heimischen Wirtschaft ist mein zweiter Schwerpunkt. Seit Jahren gehöre ich dem Vorstand der MIT -Mittelstandvereinigung der CDU – an und bin Mitglied der IWKH - Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford e. V. -. Durch zahlreiche Gespräche mit den Entscheidern der kleinen, bis hin zu den großen Betrieben vor Ort, weiß ich, was es zu verbessern gilt. Natur, Mensch und Wirtschaft gehören zusammen.

×

Ihre Nachricht an Uwe Werner






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Uwe Werner gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Dr. med. Wolfgang Windhorst

Dr. med. Wolfgang Windhorst

Mitglieder des Kreistags



Kontakt

Zur Person



Mein Name ist Dr. med. Wolfgang Windhorst, ich bin 60 Jahre alt, verheiratet und habe 2 erwachsene Kinder. Nach meiner 18- jährigen Tätigkeit im Klinikum Herford bin ich seit 2008 als Facharzt für Allgemeinmedizin und Hausarzt in Vlotho in einer Gemeinschaftspraxis niedergelassen. Seit 2015 ist unsere Hausarztpraxis Lehrpraxis der Ruhruniversität Bochum und damit ein Teil der dezentralen Ausbildung der Medizinstudenten in Herford und Minden.

Durch regelmäßige Hospitationen der Studentinnen und Studenten sind mir die Wünsche und Bedürfnisse der jungen Mediziner bekannt. Medizin wird weiblich, mehr als 60% der Medizinstudenten sind weiblichen Geschlechts, deshalb muss man durch politische Rahmenbedingungen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sicherstellen. Seit 2016 bin ich CDU-Mitglied und ich würde mich gern auf Kreisebene für die nachhaltige wohnortnahe medizinische Versorgung der Bürgerinnen und Bürger im Kreis Herford engagieren.

Dafür bitte ich Sie um Ihre Stimme Wolfgang Windhorst.

×

Ihre Nachricht an Dr. med. Wolfgang Windhorst






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Wolfgang Windhorst gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Dirk Blank

 Dirk Blank

Sachkundige Bürger



Kontakt

×

Ihre Nachricht an Dirk Blank






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Dirk Blank gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Jörg Haferkorn

 Jörg Haferkorn

Sachkundige Bürger



Kontakt

×

Ihre Nachricht an Jörg Haferkorn






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Jörg Haferkorn gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Katharina Hartwig

 Katharina Hartwig

Sachkundige Bürger



Kontakt

×

Ihre Nachricht an Katharina Hartwig






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Katharina Hartwig gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Dr. Tim Ostermann

Dr. Tim Ostermann

Sachkundige Bürger



Kontakt

×

Ihre Nachricht an Dr. Tim Ostermann






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Tim Ostermann gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.